Klassentreffen

Juni 2016

Marienschüler sahen sich 50 Jahren nach der Schulentlassung wieder

 Am Entlassungstag der aktuellen Abschlussklassen kamen am 24.06.2016 aus allen Teilen Deutschlands die ehemaligen Marienschülerinnen des Jahrgangs 1966 aus gleich drei verschiedenen Klassen nach Hamm.

50 Jahre nach ihrer Schulentlassung tauschten sie Erinnerungen über die gemeinsame Schulzeit aus. Die Jubilarinnen begleiteten zuerst die aktuellen Abschlussklassen im Cineplex bei ihrer Entlassung, dann trafen sie sich jeweils unter sich im Kurhaus und in den „Zunftstuben“.

 

 
 Quelle: WA Foto: Sudermann (2)/Rother

Juni 2016

 Erinnerungen an „all den Blödsinn“stg/Foto: WA Mroß

61 Jahre nach ihrer Schulentlassung sahen sich 16 von ehemals 36 Abgängerinnen der Marienschule – sie war damals noch eine reine Mädchenschule – in den „Zunftstuben“ wieder. Dazu waren die Teilnehmerinnen unter anderem aus Wilhelmshaven und Engelskirchen angereist. Eine ehemalige Klassenkameradin lebt mittlerweile in Zürich.

Leider habe sie aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen müssen, bedauerte Renate Hering. Sie war damals nicht nur Klassensprecherin, sondern hatte das Treffen auch organisiert. Hinter den Marienschülerinnen liegen übrigens schon einige Zusammenkünfte. Zunächst habe man sich, so Hering, alle fünf Jahre getroffen. „Aufgrund unseres fortgeschrittenen Alters haben wir aber entschieden, dass wir uns jedes Jahr treffen.“ Daher werde man auch in den nächsten Jahren über all den Blödsinn, denn man damals veranstaltet habe, reden können.

Mai 2016

Foto: WA pr
Klassentreffen nach 60 Jahren

60 Jahre nach der Entlassung aus der Marienschule trafen sich ehemalige Schülerinnen zum Klassentreffen an der Marienschule. 21 ehemalige Schülerinnen folgten der Einladung der Organisatorinnen und reisten aus dem nördlichen Bundesgebiet an.

Vor dem Besuch der Marienschule traf man sich zu einem gemeinsamen Mittagessen in den Zunftstuben. Der Rundgang durch die heutige Marienschule ließ die ehemaligen Schülerinnen staunen, denn viele Dinge, besonders baulicher Art, hatte sich im Lauf der Zeit verändert und wird sich noch mehr verändern, wie Direktor Vonstein ihnen mitteilen konnte.

Beim anschließenden gemeinsamen Kaffeetrinken wurden weitere Erinnerungen ausgetauscht. Ein weiteres Treffen ist geplant.


Zurück zur Übersicht der Artikel

Übergang zur Marienschule
Aufnahmekriterien und Termine
mehr...

Hauptabteilung Schule und Erziehung

Informationen der Hauptabteilung Schule und Erziehung des Erzbistums Paderborn - Thema: Sexueller Missbrauch - Präventionsordnung
mehr...

Schulpastoral

Das Leitbild der Marienrealschule ist die Grundlage der Schulpastoral.
mehr...

SV
Schüler/innen engagieren sich

Die SV 2017/18
mehr...

Klassentreffen

Berichte über Klassentreffen ehemaliger Schülerinnen und Schüler
mehr...

Bläserklassen

der Jahrgangsstufe 5 und 6
mehr...

BWSV und Berufspraktikum

Berufswahl und Schullaufbahn Vorbereitung / Berufspraktikum
mehr...

Sozialpraktikum

mehr...

Neue Angebote

Neue Angebote nach dem Unterricht in Kooperation mit dem BDKJ
mehr...

Kooperationspartner

Kooperation mit den Stadtwerken Hamm, der Stadt Hamm und der AOK
mehr...

Schulpartnerschaft

mit der Partnerschule in Kartuzy
mehr...

Geschichte unserer Schule

mehr...

Entlassjahrgänge

mehr...